Sanierung und Erweiterung Schulhaus Kirchacker

Projekt

Um den sich verändernden Anforderungen an Schulbauten zukünftig zu entsprechen, beabsichtigt die Gemeinde Gerlafingen eine Reorganisation und Umstrukturierung ihrer heutigen Schulhäuser. Das Schulhaus Kirchacker soll neu der Sekundarschulstufe zur Verfügung stehen. Die zusätzlich benötigten Schul- und Gruppenräume werden mittels einer Aufstockung um ein Geschoss und dem Ausbau des Innenhofes erreicht. Die Aufstockung, welche als Holzkonstruktion ausgeführt wird, bietet Platz für acht Klassenzimmer und acht Gruppenräume. Im Erdgeschoss sind unter anderem eine Aula, eine neue Schulküche, eine Bibliothek und Musikzimmer organisiert. Ein zweigeschossiger Innenhof sorgt für die natürliche Belichtung der innenliegenden Räume. Nach Abschluss der Baugesuchs- und Submissionsphase ist der Baustart für Sommer 2016 geplant.

Sanierung und Erweiterung Schulhaus Kirchacker
Kirchacker 62
4563 Gerlafingen

Einwohnergemeinde Gerlafingen
4563 Gerlafingen

Leistungsumfang

  • Projektentwicklung
  • Projektierung
  • Entwurf
  • Submission
  • Ausführung

Baudaten

  • Bruttogeschossfläche Aufstockung: 1'090m2
  • Bauvolumen m3/SIA 116: 5'650

Wir freuen uns auf Sie

Gerne laden wir Sie zu einem ersten Gespräch bei uns ein. Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin.

 
CMS Contenido, Webdesign Raptus AG