Wohnüberbauung Fegetz Süd

Ausgangslage

Für das im Zentrum der Stadt Solothurn gelegene Areal Sphinxmatte, welches im Süden direkt an die Altstadt angrenzt, galt es ein Überbauungskonzept für eine moderne Wohnüberbauung zu entwickeln und umzusetzen. Dank der zentralen und doch ruhigen Lage sowie der Nähe zum Erholungsraum ist das Quartier eine sehr beliebte Wohnlage.

Projekt

Die Überbauung Fegetz Süd mit insgesamt 46 Wohnungen besteht aus vier Gebäuden. Das Wohnungsangebot setzt sich aus individuellen 2½- bis 5½-Zimmerwohnungen zusammen, welche alle über eine grosszügige Loggia verfügen. Der Aussenraum bietet mit seinen grossen Grünfl ächen Ruhezonen und Begegnungsorte. Der Spielbereich für Kinder ist übersichtlich und nutzungsgerecht gestaltet und lädt zum Verweilen ein. Die Parkierung der gesamten Überbauung erfolgt über eine gemeinsame, unterirdische Tiefgarage sowie oberirdische Besucherparkplätze.

Download Projektblatt

Wohnüberbauung Fegetz Süd
Walter-Schnyder-Strasse
4500 Solothurn

Verein Basilea Solothurn
4562 Biberist

Leistungsumfang

  • Projektentwicklung
  • Überbauungskonzept
  • Planung
  • Ausführung

Baudaten

  • Bruttogeschossfläche: 7'180 m2
  • Bauvolumen m3/SIA 116: 23'560

Wir freuen uns auf Sie

Gerne laden wir Sie zu einem ersten Gespräch bei uns ein. Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin.

 
CMS Contenido, Webdesign Raptus AG