Überbauungsstudien

Ausgangslage

Gestützt auf die vorhandenen baurechtlichen Gegebenheiten und die gebaute und natürliche Umgebungssituation wird die bauliche Neunutzung von einzelnen Grundstücken oder grösseren Teilgebieten detailliert untersucht und in eine mögliche Bebauungsstruktur überführt. Dabei wird sowohl dem städtebaulichen Lösungsansatz wie auch der Nutzungs- und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung und den aktuellen Marktbedürfnissen Rechnung getragen.

 

Projekt

Überbauungsstudien finden sich sowohl im Bereich von verschiedenen Einzelnutzungen wie auch im Umfeld aller Formen von Mischnutzungen. Die Zielsetzung bei den verschiedenen Projekten besteht insbesondere auch in der Begleitung und Unterstützung des Auftraggebers bei der Entscheidungfindung und bei einer späteren Umsetzung.

Turnhallen I Selzach I Bellach
Verwaltungsgebäude I Flumenthal
Neubau Siegrist AG I Grenchen
Hochhaus Areal Blumenfeld I Zuchwil
Dürrbachquartier I Solothurn
u.v.m.

Leistungsumfang

  • Bedarfsanalysen
  • Nutzungskonzepte
  • Entwicklungsstrategien
  • Planung und Ausführung

Baudaten

  • Objektflächen: 500 - 5'000 m2


Wir freuen uns auf Sie

Gerne laden wir Sie zu einem ersten Gespräch bei uns ein. Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin.

 
CMS Contenido, Webdesign Raptus AG