Wettbewerb - Überbauung Dorfzentrum

Ausgangslage

Die Interessengemeinschaft Pro Dorfzentrum Wittnau möchte beim Landi-Areal (Gnossi) eine Gesamtüberbauung entwickeln, welche den zahlreichen, unterschiedlichen Bedürfnissen des Dorfes gerecht wird - Läden, Bank und Post, Gewerbezentrum, Dorfplatz und Begegnungszentrum für Jung und Alt, Wohnungen und dazugehörige Arbeitsplätze.

Projekt

Das Konzept nutzt, so weit möglich, die vorhandenen Grundstrukturen der bestehenden Bauten indem sie diese mit Neunutzungen aktiviert. Die Lösungsvorschläge konzentrieren sich auf die grossflächigen Kernparzellen des heutigen Dorfzentrums.
Die kleineren Randbereiche können abparzelliert und zum Bau von individuellen Einfamilienhäusern freigegeben werden. Das Bebauungskonzept anerkennt die Qualität, die Volumetrie und die Massstäblichkeit des bestehenden Dorfzentrums.
In geordneter und pragmatischer Weise wird das Ensemble mit kompakten Neubauten vervollständigt. Die Zuordnung von halböffentlichen und öffentlichen Nutzungen im Parterre der flankierenden Gebäude tragen zur Aufwertung des Strassenraums bei.

Dorfzentrum Wittnau
Kirchbachstrasse
5064 Wittnau

Interessengemeinschaft
Pro Dorf Wittnau
5064 Wittnau

Leistungsumfang

  • Wettbewerb 4. Rang

Baudaten

  • Bruttogeschossfläche: 4'900 m2
  • Bauvolumen m3/SIA 116: 9'800

Wir freuen uns auf Sie

Gerne laden wir Sie zu einem ersten Gespräch bei uns ein. Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin.

 
CMS Contenido, Webdesign Raptus AG